top of page

MEINE PHILOSOPHIE

DIE ENTSTEHUNG

Zuerst war meine Leidenschaft fürs Nähen da - und dann Freundinnen und Freunde, die auch so eine Tasche passend zu einem Kleid wollten oder eine solche coole Hose mit langen Bündchen für den schnell wachsenden Sohn.

 

Mich freuten die Anfragen enorm und ich nähte liebend gerne diese Unikate. Immer wichtiger wurde für mich, dass ich gute Stoffe, die man nicht überall findet, verwenden konnte. So begann ich Stoffe einzukaufen für meine Kundinnen und Kunden. Weil das Wohnzimmer zu klein wurde, nutze ich die Gelegenheit im März 2020 einen eigenen Laden zu eröffnen.

Foto von Gründerin Stephanie Ebensberger: Blonde Frau mit Brille vor einem Stoffregal

DIE GRÜNDERIN 

Geboren in Bayern, Zuhause in Siebnen in Schwyz. Gelernte Restaurant-Fachfrau, im Herzen Nähprojekte-Verwirklicherin. Ich schätze die Menschen mit ihren Ecken und Kanten, darum nähe ich so gerne Unikate, die passen.

bottom of page